Ernährungsberatung

Eine Mangelernährung kann viele Ursachen haben. Liegt beispielsweise eine Krebserkrankung vor, verlieren Patienten oftmals sehr viel Gewicht. Infolge des Gewichtsverlustes werden vor allem Fett- und Muskelmasse abgebaut. Die Betroffenen fühlen sich kraftlos und schwach. Übelkeit und Erbrechen oder Durchfall, sowie Appetitlosigkeit erschweren die Symptome. Der Energiebedarf sollte mit ca. 30 kcal/kg Körpergewicht am Tag gedeckt werden. Für viele Patienten ist dies nur schwer zu erreichen. Eine Ernährungsberatung, die gezielt auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmt ist, ist die erste  Maßnahme, um einen weiteren Gewichtsverlust zu verhindern.

Mit unserem ernährungswissenschaftlichen Team haben Sie einen direkten Ansprechpartner, wenn es um  Fragen der Ernährung geht. Wir kommen gern zu Ihnen in die Arztpraxis oder Dialyse, beraten Sie als Patient gern im häuslichen Umfeld  und stehen auch telefonisch zur Verfügung. Zusätzlich bieten wir Ernährungsschulungen für das Praxispersonal an.


News

04.04.2018

Neue Kraft für den Frühling - mit unserem Spinat-Bananen-Shake weiter lesen

01.11.2017

Nach langer Pause dürfen Sie sich nun wieder auf unseren neuen Herbst-Shake freuen! weiter lesen

News

04.04.2018

Neue Kraft für den Frühling - mit unserem Spinat-Bananen-Shake weiter lesen

01.11.2017

Nach langer Pause dürfen Sie sich nun wieder auf unseren neuen Herbst-Shake freuen! weiter lesen